Vorbereitung zum Probeunterricht

Übertrittsprüfung Realschule & Gymnasium

–  Crashkurs (=Simulations- und Übungskurs) –  

Wie in den letzten Jahren bieten wir auch in diesem Jahr einen Crashkurs zur Vorbereitung auf den Probeunterricht an.

Der Probeunterricht stellt für die betreffenden Schüler eine große Herausforderung und einen enormen Stressfaktor dar. Die Kinder müssen in dieser Phase nicht nur schriftliche Prüfungen bestehen, sondern werden auch von den fremden Lehrkräften im Unterricht genau beobachtet. Wir bereiten ihr Kind fachlich gezielt auf die Prüfungen vor, simulieren einige Testdurchläufe und versuchen ihm die Stärke zu vermitteln, diese Hürde selbstbewusst zu nehmen.

In 28 Unterrichtsstunden wird mit den Schüler der Probeunterricht zweimal simuliert und in einer Kleinstgruppe von maximal sieben Kindern auf den jeweiligen Probeunterricht in Deutsch und Mathematik vorbereitet. Schwerpunkt stellen dabei konkrete Aufgaben des Probeunterrichts dar. Den Anfang macht der Samstag, an dem wir eine komprimierte Simulation durchführen. Nach den Ergebnissen teilen wir die Gruppen ein und haben vier volle Übungstage, an denen wir auch die mündlichen Probeunterrichtstage proben. Am letzten Tag simulieren wir ein zweites Mal.

Im Anschluss geben wird eine realistische Einschätzung der Schüler und unsere Erfahrung, worauf es sonst noch ankommen kann, an die Eltern weiter.

Wann?                        14.-20.Mai 2016 (1. Woche Pfingstferien)

Samstag                      8.30-13.15 Uhr                                                           Simulation I
Montag-Donnerstag    9.30-12.45 Uhr                                                           Übungstage & mündlich

Freitag                        8.30-13.15 Uhr                                                           Simulation II

 

Wo?                            Rotkreuzplatz

Kosten?                      275,-€ (inkl. Skript)

Wer?                           Frau Shewamal (Mathe), Frau Duchek (Deutsch)

Kontakt:                      Bitte verbindliche Anmeldung per Mail oder Telefon      089 / 235 22 555  oder  0176 / 608 77 882

 

Oder:

Vorbereitung zum Probeunterricht

Übertrittsprüfung Realschule & Gymnasium

– Übungskurs –

In diesem Jahr bieten wir unseren Übungskurs in den Pfingstferien an, da der Probeunterricht erst Ende Mai/Anfang Juni stattfindet. Wie in den Jahren zuvor ist es uns wichtig, ein entspanntes Lernumfeld zu schaffen und dafür reicht das intensive Lernen und Wiederholen in dieser freien Zeit für die meisten Schüler vollkommen aus.

Im Übungskurs wird in erster Linie geübt, diese besonderen Aufgaben zu verstehen, zu verinnerlichen sowie schnell und richtig bearbeiten zu können, damit Ihr Kind selbstbewusst in den Probeunterricht gehen kann.

Wir bereiten seit fast zehn Jahren Kinder fachlich gezielt auf diese Prüfungen vor, und in den meisten Jahren haben es alle Kinder, die mit uns geübt haben, geschafft, ihr Ziel zu erreichen. Die Stunden können so aufgeteilt werden, dass je nach Bedarf mehr Mathe oder Deutsch wird. Außerdem kann der Crashkurs (inkl. Simulationen und Einschätzung) bei uns besucht werden.

 

Wann? Montag-Donnerstag, 16.-19. Mai

9.30-12.45 Uhr

Wo? Rotkreuzplatz
Kosten: 175,-€
Wer?  Frau Shewamal (Mathe), Frau Duchek (Deutsch)
Share →