Wir bereiten seit 10 Jahren erfolgreich Schülerinnen und Schüler auf den Probeunterricht am Gymnasium und an der Realschule in München vor. Unsere Erfolgsquoten liegen dabei immer weit über dem Durchschnitt und nicht selten bei 100 %.
Auch in diesem Jahr bieten wir unseren Übungskurs in den Faschingsferien an, der gezielt mit den Aufgaben des Probeunterrichts vertraut macht, in dem geübt werden kann, Lücken und Lernbedarfe identifiziert werden und insbesondere die Kinder alternativer Schulformen den ersten Kontakt mit dem Prüfungsformat in Mai aufnehmen können.
Unsere Lernansatz geht von den Bedürfnissen der Schüler aus, gleichzeitig vermitteln wir den Stoff, der prüfungsrelevant ist, auf eine Art und Weise, die den Kindern Spaß macht und ihr Selbstvertrauen stärkt.
Wir arbeiten mit einem eigenen Skript, das in dem Preis inbegriffen ist.
Am Ende des Kurses sprechen wir gerne mit den Eltern individuelle Strategien ab und geben unsere Erfahrungen der letzten Jahre an diese weiter.

Die Gruppengröße ist auf maximal 7 Kinder beschränkt.

Kurstage: 25.-28.2.2017     und -zeiten: 9.15-12.30 Uhr (16 Unterrichtsstunden)

Der Preis beträgt 195,- inkl. Skript.

Der Kurs findet entweder in den Räumlichkeiten am Leonrodplatz oder Rotkreuzplatz statt.

In den Osterferien bieten wir – wie jedes Jahr – unseren beliebten Simulations-und Crashkurs an. Die Kursinhalte sind unterschiedlich.

Share →